Facebook

Kreisverkehr Beethovenstraße für Verkehr freigegeben

Die Kreuzung Beethovenstraße zu Beginn des Umbaus im vergangenen Jahr. Archivfoto: Kreisstadt Mettmann
Pressemeldung vom 20. März 2020
 

Wie die Pressestelle des Kreises Mettmann bestätigt hat, ist der Kreisverkehr Beethoven-/ Flurstraße / Gruitener Weg / Weihe heute für den Verkehr freigegeben worden.  

Für die Verkehrsentlastung der Mettmanner Innenstadt hatte der Kreis Mettmann die Osttangente (K18) gebaut. Durch diesen Straßenneubau kam es zu Verkehrsverlagerungen, die den Umbau der Kreuzung Beethovenstraße / Flurstraße / Gruitener Weg / Weihe in einen Kreisverkehr erforderlich machten.

Im August des vergangenen Jahres war mit dem Umbau der Kreuzung begonnen worden. Während der Bauarbeiten war die Beethovenstraße für den Autoverkehr gesperrt.  

Wegen der schlechten Witterung hatte sich die Fertigstellung des Kreisverkehrs, die in den ersten Februarwochen geplant war, verzögert. Die Kosten für den Bau des Kreisverkehrs belaufen sich auf rund 630.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email