Facebook

Stimmzettel Erinnering 2019

Die Erinneringe auf dem Lavalplatz sind das wachsende Gedächtnis der Stadt und wohl das einzige wachsende Denkmal. Seit dem Jahr 2004 werden die für Mettmann bedeutenden Ereignisse in einzigartiger Weise mit den Erinneringen dokumentiert und für die „Nachwelt“ sichtbar festgehalten.

Auch im vergangenen Jahr 2019 hat es wieder eine Reihe von Ereignissen und Geschehnissen in unserer Stadt gegeben, die für Gesprächs-stoff gesorgt haben. Stimmen Sie mit ab! Unter allen Teilnehmern werden von der Jury, dem Arbeitskreis Neanderthalstadt, einige schöne Preise ausgelost. Die Abstimmung endet am Dienstag, 31.03.2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stimmzettel liegen beim Bürgerservice im Rathaus und in der Stadtbibliothek aus. Dort können sie auch abgegeben werden. Sie können Stimmzettel auch per Post senden an:

Kreisstadt Mettmann, Abteilung 2.1, Lothar Bennemann
Neanderstraße 85, 40822 Mettmann

oder in den Briefkasten der Heimatvereinigung „Aule Mettmanner“ e.V., Stadtgeschichtshaus, Mittelstraße 10, einwerfen.

 

Erinneringe Mettmann

Abstimmungsformular online

Felder mit einem * sind Pflichteingaben

 

 

Kreuzen Sie bitte bis zu vier Vorschläge an, die auf dem Erinnering 2019 für die Zukunft festgehalten werden sollen:

 

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir zur Verfügung gestellten persönlichen Daten für den Fall einer Gewinnbenachrichtigung gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden nicht weitergeleitet und nach der Abstimmung umgehend gelöscht.
Print Friendly, PDF & Email