Facebook

Veranstaltungshinweise für Unternehmen

Veranstaltungshinweise

Symbolfoto: pixabay

 

 

09.11.2021

Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Grundstückangelegenheiten tagt am Mittwoch, den 10.11.2021 ab 17 Uhr in öffentlicher und nichtöffentlicher Sitzung. Die Tagesodnung finden Sie im Ratsinformationssystem: https://mettmann.more-rubin1.de/meeting.php?id=2021-WTG-3

Gäste sind herzlich willkommen. Für den Zutritt gilt die 3G-Regelung.

 


 

17.11.2021 von 15:00 bis 16:30 Uhr
„Endlich Ferien!? Mit betrieblicher Ferienbetreuung punkten“,
Online-Veranstaltung vom Kompetenzzentrum Düsseldorf und Kreis Mettmann (Competentia) sowie der IHK Düsseldorf

Die Veranstaltung zeigt auf, wie Arbeitgebende bei diesem Thema unterstützen können:

Welche Modelle betrieblicher Ferienbetreuung gibt es und wie erhalten Sie für 2022 Fördermittel vom Bund? Neben tollen Praxisbeispielen, erfahren Sie alles rund um die betriebliche Ferienbetreuung und wo Sie Beratung erhalten.

Unternehmen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familien ermöglichen, merken oft, dass es nicht mit der Rückkehr aus der Elternzeit getan ist. Stehen die Ferien vor der Tür, stehen berufstätige Eltern vor einer organisatorischen Herausforderung. Regionale, kommunale oder vereinsmäßig organisierte Ferienprogramme sind oft nicht überall verfügbar oder mit viel Fahrtzeit und/oder Kostenaufwand verbunden.

Umfassende Informationen zu der kostenfreien Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 15.11.2021 finden Sie: Webinar: Endlich Ferien!? Mit betrieblicher Ferienbetreuung punkten – IHK Düsseldorf


 

Innovationsdialog  „Industrie 4.0 – Material Digital“

Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz sind aktuelle Schwerpunkte in der Entwicklung moderner Material- und Werkstofftechnik sowie in der Gestaltung dementsprechender industrieller Prozesse.Durch die Nutzung der Potentiale aus der Digitalisierung und speziell der künstlichen Intelligenz erschließen sich neue Möglichkeiten, die zukünftigen Anforderungen bezüglich der Material- und Werkstoffentwicklungen und effizienter Produktionsprozesse zu bewältigen.

An Hand der 2019 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestarteten Förderinitiative „MaterialDigital“ wollen wir gemeinsam mit Ihnen dieses Thema zur Entwicklung nachhaltiger Datenstrukturen, Softwarelösungen und Ontologien für die Materialwissenschaft und Werkstofftechnik diskutieren und laden sie herzlich ein zum Innovationsdialog „Industrie 4.0 – MaterialDigital“.

weitere Infos und Anmeldung unter: https://www.zenit.de/event-location/zenit-gmbh/

Print Friendly, PDF & Email